TDS - Testgeräte:

Ein Basis TDS-System beinhaltet folgende Komponenten:
(Erweiterungen sind möglich)


1 Stück Zweiteilige Bodenkontaktplatte
2 Doppellichtschranken
1 Stück TDS-Interface
2 Handsensorflächen


     
 

TDS - Interface 2011

mit 6 Anschlüssen für Testgeräte wie Lichtschranken, Bodenkontaktflächen oder Handsensorflächen
Stromversorgungsmöglichkeit von PC über USB oder PS/2 oder ADB
Externe Stromversorgungsmöglichkeit
kommunikation über RS232 (seriell)

     
 

TDS - Doppellichtschranken 2011

- teilbare Doppellichtschranken mit abnehmbaren Datenkabeln

Das Set beinhaltet 2 Lichtschrankenpaare = 4 Lichtschranken
+ 4 Refelektoren + 4 Stative

einsetzbar für folgende Tests:

- Beschleunigungslauf (Acceleration 0-10m)
- Sprint (10m bei 11m Anlauf)
- Kombination Beschleunigungslauf (Acceleration 0-10m) und
Sprint (10m bei 11m Anlauf) *nur mit 3 Lichtschrankenpaaren möglich
- Speed (Messung der höchsten Laufgeschwindigkeit)

- Fußball Dribbling Weit/Eng
- Gittersprint/Gittersprung
- Shuttle Sprint (5er,3er)

- Rhythmus Sprint

     
 

TDS - Bodenkonatktfläche 2011

- zweigeteilt, dadurch getrennte Messung für linkes als auch rechtes Bein einsetzbar für folgende Tests:

- Tapping 4x3, Tapping Competition
- Highjump ohne Armeinsatz, Highjump mit Armeinsatz
- Dropjump
- Timing
- Match
- Flashjump
- Dance



     
 

TDS - Handsensorflächen 2011

- 2 Stück: eine für links und eine für rechts

einsetzbar für folgende Tests:

- Match

- Reaktionstest (Akustisch, Visuell)
- Handtapping
- Lateral Tapping
- Speed Memory (Test in Entwicklung)

Das Set beinhaltet 2 Handsensorflächen